Ein Pärchen kauft ein verfallenes Schloss für 775.000 Dollar. Werfen Sie einen Blick hinein!

Uncategorized

28/10/2021

Jean-Baptiste und Erin sind ein Pärchen, das zusammen in Schottland lebte. Als die Beiden nach einer Möglichkeit suchten, in die Heimat von Jean-Baptiste zurückzukehren, stießen sie jedoch auf einige Hindernisse. Daraufhin kam ihnen eine unglaubliche und scheinbar absurde Idee: Sie könnten sich einen alten französischen Landsitz kaufen, diesen renovieren und schließlich in ihrer eigenen Art von Märchen leben!

Als das Paar merkte, dass es schwierig sein würde, den richtigen Ort für eine Investition zu finden, standen sie jedoch erst am Anfang aller Herausforderungen, ganz zu schweigen von den Überraschungen. Beim ersten Blick in ihr neu erworbenes antikes Anwesen, stellten sie fest, dass, gleich wie wunderschön es von außen war, das Innere eine ganz andere Angelegenheit war.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Jean-Baptiste und Erin sich ihr Traumschloss erschufen.

[adinserter block=”1″]

PreviousWeiter