Diese Familie kauft einen Hund, aber als der Tierarzt ihn sieht, ruft er die Polizei…

Uncategorized

15/04/2021

Su-Yun und ihre Familie, die in der Provinz Yunnan lebt, hatten Pläne, einen Hund als Haustier zu adoptieren. Während ihres Urlaubs stießen sie auf kleine Welpen, die zum Verkauf standen. Die Auswahl an Hunderassen war begrenzt und keine von ihnen schien zunächst wirklich aufzufallen. Doch als die Familienmitglieder diesen einen, sehr kuscheligen kleinen Welpen entdeckten, verliebten sie sich sofort. Seine Augen ließen die Herzen der ganzen Familie schmelzen und sie zögerten keine Sekunde, ihn nach Hause zu bringen.

Die Familie wollte noch wissen, um welche Hunderasse es sich handelt. Sie fragten den Verkäufer und dieser erklärte ihnen, dass es ein tibetischer Mastiff sei. Doch nachdem die Familie einige Zeit mit dem Welpen verbracht hatte, bemerkten alle, dass dieser ziemlich eigenartige Eigenschaften aufwies.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Su-Yun für ein eigenartiges Tier bei sich aufgenommen hatte.

[adinserter block=”1″]

PreviousWeiter