Die 10 Schönsten Orte In Indien

Uncategorized

19/10/2021

10. Kye-Kloster, Spiti-Tal, Himachal Pradesh

Das Kye-Kloster ist das größte und älteste buddhistische Kloster im Spiti-Tal von Himachal Pradesh. Sie befindet sich auf einer Höhe von 4166 Metern über dem Meeresspiegel. Das Kloster wurde ursprünglich von einem berühmten Fachlehrer namens Dromton im 11. Jahrhundert gegründet. Heute ist es ein Zuhause für rund 300 Lamas für die Religionswissenschaft.

Das Schlüsselkloster ist mehr als ein religiöses Zentrum, es ist weithin bekannt für seine malerische Ausstrahlung. Das Spiti-Tal ist eine der schönsten Lagen im Himalaya. Das Bild des Kye-Kloster kann wie ein schönes Gemälde aussehen, wenn man es zum ersten Mal sieht. Weil die malerischen Berge mit Tal, Fluss und Schnee und der Gletscher, der sie umgibt, nicht real zu sein scheinen.

Auch die Route ins Spiti-Tal ist atemberaubend. Auf dem Weg ins Spiti-Tal können Sie unglaubliche Felsformationen und wunderschöne Berge sehen. Die Atmosphäre im Kye-Kloster ist sehr ruhig. Es handelt sich um ein dreigeschossiges Gebäude. Die alten Wandmalereien und Waffen sind die Hauptattraktionen des Klosters. Es ist auch die Heimat vieler unglaublicher Bilder von Gautama Buddha in Dyana-Position.

[adinserter block=”1″]

PreviousWeiter